"Es muß nicht immer Sekt mit Goldplättchen sein ... "

"Stadtansichten - die Pforzheim Edition" und "Schmuckstücke"

Die "Stadtansichten" und die "Schmuckstücke" sind ein einzigartiges Präsent für Geschäftspartner, Kunden und Freunde mit Bezug zu Pforzheim.

Bei den „Stadtansichten ist der Bezug zu Pforzheim offensichtlich. „Die Schmuckstücke“ sind in Zusammenarbeit mit den Schmuckwelten Pforzheim entstanden und präsentieren Designer-Schmuck u.a. aus Pforzheim.

Prinzipiell ist Fotokunst unbegrenzt reproduzierbar. Durch die Limitierung bzw.  durch limitierte Editionen wird eine Steigerung des Wertes der Fotografien erreicht.

Wer das Exemplar 2/6 eines Werks erwirbt, kann sich sicher sein, dass neben dem eigenen nur noch fünf weitere Exemplare der Auflage auf dem Kunstmarkt existieren zuzüglich etwaiger Künstlerexemplare. Der Preis ist auch abhängig von der Auflage – je geringer die Auflage, desto höher der Preis.


Die „Stadtansichten“ und die „Schmuckstücke“ sind im klassischen 30x40 cm Format aufgelegt - handlich, gut transportierbar und gut aufzubewahren. Die Editionen werden auch gerahmt angeboten - 45x60cm, auch dies ein  "handliches" Format, dass an jede Wand passt. Die beiden Editionen sind aber nicht nur ein „Souvenir“ von Pforzheim, sondern können auch Hotelzimmer "schmücken", anstelle oft nichts sagender gerahmter Drucke, oder das Büro, die Arztpraxis ...  .

Aber ganz, ganz eigentlich sind die Editionen einfach nur für Liebhaber von Fotografie und Sammler gedacht – für Menschen die sagen: „dieses Bild möchte ich haben“.

Wenn Sie mehr meine über Editionen, Limitierung, Haltbarkeit, Fine Art Prints, Wertsteigerung ... wissen möchten – dann besuchen Sie meine Homepage zum Thema Editonen unter  www.fotografie-limitierte-edition.de  oder fordern eine DIN-lang Musterkarte an.

Künstlernennung: Laura / Schlösslegalerie - Rene Dantes, Pforzheim

 

 

 

Feedback

 

 

Zurück