Wenn Sie bei Flipflex an  die neuen Flipflop Modelle der Saison 2016 eines renommierten deutschen Herrenausstatter denken, dann liegen Sie da ... eigentlich komplett falsch.

 

Aber irgendwie gibt es da doch ein paar Gemeinsamkeiten. Flipflops gelten als die „most simple shoes in the world“ – na ja und der Flipflex ist eben „der einfachste Rasterbogen der Welt“ eines renommierten deutschen Anbieters für Gebäudetechnische Versorgungssysteme aus Kämpfelbach bei Pforzheim -  also ein Rohr-Führungsbogen aus Kunststoff zur Umlenkung von Rohren, Schläuchen oder Kabeln. Eingesetzt wird er vorwiegend in den Bereichen Heizung und Sanitär, Elektrohandwerk und der Automobil-Industrie. Und wem das verständlicherweise jetzt zu kompliziert war, hier eine eine einfache "bewegte" Darstellung (bewegtes oder animiertes Foto) eines Rasterbogens:

 

 

Ursprünglich sollte ich für einen Messeauftritt das Ausgangsmaterial für eine 2-dimensionale "Phasen-Darstellung" fotografieren, die die Funktionsweise des Kontaktbogens erklärt. Darüber hinaus konnte ich meinem Kunden aus dem vorhandenen Bildmaterial eine "bewegte" Darstellung anbieten, die die Funktionsweise visualisiert.

Eigentlich habe ich Sven Keßler von der Megaro GmbH aber in einem ganz anderen Zusammenhang kennengelernt. Jeder kennt diese meist „häßlichen“, komischen Teile unten am Boden an den Heizungsrohren ... diese habe ich in den letzten zwei Jahren für die Megaro GmbH fotografiert und zwar in: Ahorn, Buche, Eiche, Esche, Erle, Nuss, Kiefer, Kork, Weiß, Braun, Grau, Schwarz, Rot, Blau, Chrom, Edelstahl oder Gold und ich meine sogar in Steinoptik.

Für mich ein absolut geniales Produkt, dass es wirklich in fast allen erdenklichen Ausführungen gibt.

 

www.megaro.de

www.designo-rosetten.de

 

www.hoelzle-fotografie.de/360grad

www.360grad-animation.de 

Feedback / Blogbeiträge abonnieren

 

 

 

Zurück